Neo-Politics

Politikverdrossenheit ist ein schwerwiegendes Problem unserer Zeit. Ein Großteil der Bevölkerung hat sich vom Mitbestimmungsprozess entfernt. Der Übergang in die Post-Demokratie scheint nahe.

Durch die Digitalisierung können jedoch alte Krusten des politischen Apparats aufgebrochen und eine grundlegende Reformation eingeläutet werden. Konzepte wie Liquid Democracy, das dynamische Übertragen des eigenen Stimmrechts oder andere basisdemokratische Konzepte sollen dazu beitragen, die Demokratie für Bürger wieder zugänglicher zu gestalten. Dass politische Strukturen sich schwer tun, mit den digital geprägten Bedürfnissen der Menschen Schritt zu halten, ist Teil des Problems und stellt die größte Herausforderung für frische demokratische Ansätze dar.

Mit dem Trendexplorer innovativ arbeiten