Remote Healthcare

Remote Healthcare bezeichnet die Formen der Gesundheitsversorgung, die räumliche Distanzen überbrücken. Innovative Diagnoseinstrumente erlauben dem Patienten die selbstständige Messung seiner Vitaldaten, die in Echtzeit an den Hausarzt übermittelt werden. Die Fokuszielgruppe für diese vernetzte Fernüberwachung sind ältere, unmobile oder ländlich wohnende Personen.

Viele der Onlinedienste werden zunehmend aber auch für jüngere Menschen attraktiv. Immer populärer wird die Gesundheitsberatung per Videochat oder mit speziellen Chatbots, womit vor allem psychotherapeutische Ansätze abgebildet werden. In Zukunft werden intelligente Pflaster Auskunft über die Wundheilung geben, während KI-Diagnostik und selbstfahrende Mini-Kliniken Gesundheitsbedürfnisse flexibel befriedigen.

Jetzt testen und Innovationen zu diesem Trend entdecken!