Jetzt kostenlos testen

Micro-Trend

Mit Kryptowährung unabhängige Musiker bezahlen

Das Londoner Start-up Ujo Music stellt Musikern eine Onlineinfrastruktur zur Verfügung, damit sie ihre Musik ohne Plattenfirmen und Vertrieb veröffentlichen können. Das Konzept befindet sich in der Testphase. Musikerin Imogen Heap hat bereits ein Lied veröffentlicht, bei dem Käufer einsehen können, wie der Verkaufserlös unter den beteiligten Schaffenden aufgeteilt wird: transparent, unmittelbar und ohne die Beteiligung Dritter. Die Bezahlung bei „Ujomusic“ erfolgt über Kryptowährung. Dank des dezentralen Blockchain-Systems für die Kryptowährung Ether können alle Transaktionen und Aufteilungen nachvollzogen werden.

Export